Telefon 044 923 25 75 

Ladenöffnungszeiten 
Dienstag - Freitag  10:00 - 12:00 und 14:00 - 18:30   Samstag 9:00 - 16:00 

 

Der Anfahrtsweg zur Weinhandlung erfolgt über die Seidengasse 43!

Lageplan

0 ArtikelFr. 0.00

Negroamaro del Salento IGT "Lattanzio"

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Negroamaro del Salento IGT "Lattanzio"

Kurzübersicht

Im Glas präsentiert der Lattanzio ein intensives Rubinrot, in der Nase duftet der trockene Rotwein wunderbar nach roten Früchten, die von einem Lakritzaroma begleitet werden. Insgesamt sehr schön würzig. Im Geschmack kann man sich auf sanfte Tannine und einen sehr gut strukturierten Körper freuen. Es folgt ein delikater, bitterer Nachgeschmack. Der Negroamaro passt vorzüglich zu gebratenem oder gegrilltem Fleisch und reifem Käse.

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

Fr. 18.90
Inkl. 7.7% MwSt., zzgl. Versandkosten
+ -
ODER

Informationen zu diesem Artikel

Produzent Cantine San Giorgio
X
Im Jahr 1962 wurde die Cantine San Giorgio als Winzergemeinschaft gegründet. 2009 wurde die Kellerei vom bekannten Weingut Tinazzi aus dem Veneto übernommen. Das Ziel war und ist das Potential dieser Kellerei endlich auszuschöpfen und um zu zeigen, welch hervorragenden Weine Apulien hervorbringen kann. In den letzten Jahren haben die Trauben und damit die Weine aus dieser Region deutlich an Qualität gewonnen. Es entstehen Weine mit einer grandiosen Harmonie, die sich auch in den Weinen der Cantine San Giorgio wiederfindet
Ausbau 9-12 Monate in Eichenfässer
Inhalt 75 cl
Jahrgang 2010
Rebsorte Negroamaro
Auszeichnung Nein
Alkoholgehalt 15,0 %

Details

Lattanzio – ein Name aus einer Zeit, die als eine der Prachtvollsten in der Weingeschichte Apuliens beschrieben wird. Eine Zeit, in der Apulien unter dem Einfluss griechischer Einwanderer aufblühte, insbesondere in der Weinkultur. Namensgeber des Lattanzio ist eine Persönlichkeit, die aus Taranto stammt und über seine Zeit dort berichtet hat. Im Glas präsentiert der Lattanzio ein intensives Rubinrot, in der Nase duftet der trockene Rotwein wunderbar nach roten Früchten, die von einem Lakritzaroma begleitet werden. Insgesamt sehr schön würzig. Im Geschmack kann man sich auf sanfte Tannine und einen sehr gut strukturierten Körper freuen. Es folgt ein delikater, bitterer Nachgeschmack. Der Lattanzio erweist sich als ein leichtes Trinkvergnügen. Der Negroamaro passt vorzüglich zu gebratenem oder gegrilltem Fleisch und reifem Käse.

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.